Interne Markenführung

Trotz Digitalisierung kommt es in allen Geschäftsmodellen auf uns Menschen an. Interne Markenführung könnte man auch als wertebasierte und zielorientierte Menschenführung begreifen.

 

Gerade für Unternehmens- und B2B-Marken liegt in der internen Markenführung der Schlüssel zum Erfolg. Bei diesen Geschäftsmodellen steht die menschliche Interaktion häufig noch im Mittelpunkt der Kundenbeziehung. 

Was leisten wir?
  • Stakeholderanalyse
  • Implementierungsstufenplan
  • Train-the-trainer Workshops
  • Führungskräftetraining
  • Markenakademie
  • Digitales Markenportal
  • Kommunikationskonzepte
  • Widerstandsmanagement
  • Feedbacktools
  • Organisationsentwicklung

Unsere Markenstrategien bauen auf die Unternehmenskultur auf und liefern den Mitarbeitern Leitplanken für eine differenzierende Verhaltens-, Leistungs- und Kommunikationskultur. Darauf aufbauend unterstützen wir unsere Kunden dabei:

 

  • die Werte und Ziele in die Führungskultur und das Führungsinstrumentarium zu integrieren,
  • unsere Trainings, Führungsinstrumente und Kommunikationskonzepte mit eventuell vorhandenen Arbeitgebermarkenkonzepten oder Programmen zur Organisationsentwicklung zu verzahnen,
  • Serviceangebote gezielt weiter zu entwickeln, um Leistungsversprechen und Positionierungskorridore mit Inhalt und Leben zu füllen (vgl. Service Design).
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen