Kässbohrer

Kässbohrer

Eine Ikone wiederbeleben

Revitalisierung einer der führenden Industriemarken Deutschland
Gegründet 1893 entwickelte sich Kässbohrer von einem kleinen Anhänger-Hersteller in Ulm zu einem der größten Automobilhersteller Europas. Das Unternehmen, berühmt für seine "Setra" Busslinie, expandierte erfolgreich, bis es aufgrund eines Nachlassplans in verschiedene Stücke aufgeteilt wurde. Kässbohrers Anhängermarke wurde schließlich von der Tirsan-Gruppe gekauft, die die Marke neu belebte.

Kunde
Kässbohrer GmbH, Führender europäischer Hersteller von Fahrzeugtransportern, Gründung 1893 in Ulm, Vertrieb in über 50 Länder
Unsere Services

Markenstrategie
Markenarchitektur
Visuelle Identität
Anwendungsdesign
Markenrichtlinien
Markentraining

Vier Unternehmen, eine Marke
Die größte Herausforderung für Saffron war das Bestehen von vier Unternehmen mit dem gleichen Namen, die alle in eng verwandten Bereichen rund um die Anhängerfertigung tätig waren. Es war also wichtig, eine authentische Differenzierung für Kässbohrers Anhänger zu finden und zu artikulieren, die gleichzeitig die Herkunft der Marke Kässbohrer, aber auch den Markenethos von Tirsan glaubwürdig repräsentierte. Die Marke musste für jeden Markt genauso relevant sein, wie die Produkte selbst es waren.

Tirsans einzigartiger Beitrag zur Marke Kässbohrer war seine Flexibilität in der Fertigung nach Kundenbedürfnissen. Die Kombination von deutschem Engineering und Tirsans Auge für Lösungen, wie Anhänger, Vertrieb und Kundenservice an jeden Kunden angepasst werden konnten, inspirierte Saffron dazu, eine neue Markenidee zu kreieren. “Ingenieurskunst” war nicht nur Ausdruck des Resultats der Zusammenarbeit zwischen Kässbohrer und Tirsan, sondern auch Ausdruck des unermüdlichen Strebens nach Ingenieurqualität, welchem Kässbohrer sich verpflichtet hat.

Evolution, nicht Revolution
Um der engen Verbindung der Kässbohrer-Mitarbeitenden mit ihrer Herkunft Rechnung zu tragen, wurde die bestehende visuelle Identität mit großer Sorgfalt angepasst. Das ikonische "K" wurde erneuert, verbunden mit einem aufgefrischten Farbschema und unterstützt von einer starken Bildwelt, welche mit den traditionellen Branchenstandards bricht. Wärme und Menschlichkeit werden nicht nur anerkannt, sondern von Kässbohrers neuem visuellen Ausdruck unterstrichen - etwas, das sowohl den Ethos des Unternehmens, als auch seinen einzigartigen Charakter, in einer Industrie, die von Bildern großer Fahrzeuge dominiert wird, widerspiegelt. 

Kässbohrer
Kässbohrer
Kässbohrer
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
 
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Weitere Arbeiten, die Sie interessieren könnten